Fon: 02191 973333 Kontakt

Repräsentatives Einfamilienhaus in Nähe des Remscheider Klinikums

Objekt 288-1

reserviert!

  • Straßenansicht

    Straßenansicht

  • EG Zimmer mit Blick Zimmer 2

    EG Zimmer mit Blick Zimmer 2

  • Rückansicht

    Rückansicht

  • Gartengrundstück

    Gartengrundstück

  • Magnolie

    Magnolie

  • EG Zimmer 1

    EG Zimmer 1

  • EG Zimmer 2

    EG Zimmer 2

  • EG Zimmer 3

    EG Zimmer 3

  • EG Wintergarten

    EG Wintergarten

  • EG Flur

    EG Flur

  • EG Marmorboden

    EG Marmorboden

  • EG Terrasse von oben

    EG Terrasse von oben

  • EG Küche

    EG Küche

  • EG Gäste-WC

    EG Gäste-WC

  • EG Gäste-WC (2)

    EG Gäste-WC (2)

  • OG Flur

    OG Flur

  • OG Zimmer 2

    OG Zimmer 2

  • OG Zimmer 3

    OG Zimmer 3

  • OG Marmorbank

    OG Marmorbank

  • OG Balkon

    OG Balkon

  • OG Badezimmer

    OG Badezimmer

  • OG Terrasse

    OG Terrasse

  • OG Treppe zum DG

    OG Treppe zum DG

  • DG Zimmer 1 Sitzecke

    DG Zimmer 1 Sitzecke

  • DG Zimmer 2

    DG Zimmer 2

  • DG Duschbad

    DG Duschbad

  • Bruchsteinmauer

    Bruchsteinmauer

  • Garagen

    Garagen

Details

ObjektartEinfamilienhaus
Wohnfläche235,00 m²
Grundstücksfläche1.662,00 m²
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl seperate WCs1
Anzahl Zimmer8
StellplatzartGarage
Baujahr1934
HeizungsartZentralheizung
UmgebungAutobahn 4,00 Km
Kindergärten 1,00 Km
Grundschule 1,00 Km
Realschule 5,00 Km
Gymnasium 5,00 Km
Zentrum 5,00 Km
EnergiepassBaujahr Anlagentechnik: 2004
Gültig bis: 01.04.2029
Endenergiebedarf: 286,8 kWh/(m² a)
Energieeffizienzklasse: H
Jahrgang: 2014
EnergiepassartBedarfsausweis
Gäste WCJa
Nutzfläche113,00 m²
UnterkellertJa
ZustandGepflegt
Kaufpreis398.000,00 €
Provision3,57% Courtage vom beurkundeten Kaufpreis

Objektbeschreibung

1934 in Massivbauweise erstellt, erhielt das Haus in 1968 einen Anbau vom Keller- bis zum Dachgeschoss, so dass die aktuelle Wohnfläche rund 235qm beträgt.

Die Immobilie ist den individuellen Bedürfnissen der Eigentümer angepasst und auf den einzelnen Etagen recht offen konzipiert.
So erstreckt sich der Wohnbereich des Erdgeschosses über 3 miteinander verbundene Räume, von denen einer Zugang in den hübsch angelegten Wintergarten bietet.
Außerdem gehen von der EG-Diele das großzügige Gäste-WC mit phantastischer Marmorausstattung und die Küche ab, zu der ein kleiner Abstellraum gehört.
Von der Küche schließlich haben Sie Zugang auf die ca. 25qm große Terrasse, die Ihnen einen tollen Blick auf den Gartenbereich bietet.

Ein ehemaliges WC dient heute als Garderobe, womit der Bereich zwischen den Etagen sinnvoll genutzt wird.

Über die massive Holztreppe erreichen Sie das Obergeschoss. Hier findet sich der Grundriss des Erdgeschosses weitgehend wieder, wobei die Raumaufteilung eine etwas andere ist.
Einer der unteren Wohnräume wurde auf dieser Etage abgetrennt und wird als Schlafzimmer genutzt. Hieran schließt sich dann ein weiterer Wohnbereich mit 2 Zimmern und einem straßenseitigen Balkon an. Von einem der Zimmer sowie vom Flur hat man Zugang zu einer ehemaligen Küche. Das Badezimmer mit Dusche, Waschtisch und WC rundet schließlich die obere Grundrissgestaltung ab.
Vielleicht ungewöhnlich aber nicht minder attraktiv: vom Bad aus haben Sie Zutritt auf eine weitere Terrasse von ca. 16qm Größe.

Im ausgebauten Dachgeschoss sind zwei rund 20qm große Räume und ein Duschbad untergebracht. Die kleine Bar und die sich anschließende Wohnlandschaft dienen als Ruhezone und bieten, durch die große gegenüberliegende Fensterfront, einen phantastischen Fernblick über die Stadt.
Im DG sind beidseitig große Gauben verbaut, wodurch die Nutzung nur wenig eingeschränkt ist.

Das Haus selbst wurde über die Jahre gehegt und gepflegt und mit viel Liebe ausgestattet und eingerichtet. Findet sich im gesamten Erdgeschoss ein hochwertiger Marmorboden, so ist der Großteil des Obergeschosses mit Parkett ausgelegt. Nischen bieten Platz für nützliche Einbauschränke zum Verstauen alltäglicher Utensilien.

Die Immobilie ist komplett unterkellert. Die Nutzfläche beträgt, zusammen mit den beiden Garagen, von denen eine einen direkten Zugang zum Haus hat, etwa 113qm.

Beheizt wird das Objekt mit einer Öl-Zentralheizung der Fa. Viessmann aus dem Jahre 2004, über die auch das Warmwasser bereitet wird.

Hinter dem Haus erstreckt sich das 1662qm große Grundstück über zwei leicht abgesetzte Rasenflächen bis hin zum Wald. Das Grundstück ist zu drei Viertel mit einer Mauer umfasst und zu einem Viertel mit einer Hecke versehen.

Die Immobilie wird aktuell als Einfamilienhaus genutzt. Durchaus vorstellbar ist die Aufteilung in ein Zweifamilienhaus, wodurch sich, mit geringem Aufwand auch ein Mehrgenerationenhaus realisieren ließe.

Ausstattung

Ausstattungs-Highlights:

- 1934 in Massivbauweise errichtet / 1968 über alle Etagen erweitert
- aufwändiges Walmdach mit großen Gauben
- ca. 235qm Wohnfläche / ca. 113qm Nutzfläche
- 8 Zimmer, 2 Küchen, 2 Duschbäder, großes Gäste-WC, Nebenräume
- voll unterkellert
- 2 Garagen
- Grundstück 1662qm groß / Lage am Landschaftsschutzgebiet
- hochwertige Bodenbeläge, attraktive Ausstattung
- Öl-Zentralheizung aus 2004
- gepflegter Gesamtzustand

Lage

Zwischen dem Remscheider Sana Klinikum und dem Ortsteil Ehringhausen liegt die Immobilie an der Burger Straße.
Von hier aus sind es nur wenige Minuten zum Zentralpunkt mit den ersten Einkaufsmöglichkeiten. Kindergarten und Grundschule liegen in einer Entfernung von etwa 1km.
Zum Zentrum Remscheids, mit allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs, sind es rund 5km. In dieser Entfernung finden sich auch Gymnasien bzw. eine Realschule.
Etwa 4km entfernt liegt die nächste Autobahnanschlussstelle (A1 Richtung Dortmund -> Köln).
Auch der öffentliche Personennahverkehr ist abgedeckt bzw. gut erreichbar. Eine Bushaltestelle befindet sich unmittelbar am Objekt, zum Remscheider Hauptbahnhof sind es ca. 2,5km.


Umgebungsplan



HINWEIS: Die genaue Adresse erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Sonstige Angaben

Gerne bringen wir Ihnen diese Immobilie in einem persönlichen Besichtigungstermin näher.
Bitte setzen Sie sich zur Terminabsprache kurzfristig mit unserem Büro in Verbindung.

Alle unsere Angebote finden Sie auf unserer Website: www.mosler-immobilien.de.


Direktanfrage zu Objekt 288-1









Die Datenübertragung erfolgt via SSL-Verschlüsselung.

Die *gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.


Für Sie da...

Dirk Mosler

Dirk Mosler

Fon: 02191 973333
Fax: 02191 5917399

eMail: info@mosler-immobilien.de




Ihre Immobilie in kompetenten Händen

Top